Regine Rieger
Liebe Kinder, liebe Jugendliche, liebe Eltern und Angehörigen,

muss man verrückt sein, um bei einem Kinder- und Jugendpsychiater Hilfe zu bekommen? Nein. Seelische Probleme können uns alle treffen. Es gibt dafür keine einfache Erklärung und selten jemand der Schuld daran ist. In vielen Fällen entscheiden daher mehrere Menschen gemeinsam, z.B. in der Familie oder Schule, ob jemand mit einem seelischen Problem auffällig geworden ist und eventuell Hilfe braucht. Unser Team bietet Euch Kindern und Jugendlichen und Ihnen als Bezugspersonen diese Hilfe an.

Praxisöffnungszeiten:
Montag: 8:00 – 12:30 und 14:00 – 18:00 Uhr
Dienstag: 8:00 – 12:30 und 14:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 12:30 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 12.30 und 15:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 12.30 Uhr

Telefonzeiten:
Sie erreichen unsere Anmeldung zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag zwischen 10:00 und 16:00 Uhr und Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr.
Terminvereinbarungen und Neuanmeldungen sind nur zu diesen Zeiten möglich. Außerhalb dieser Zeiten können Sie uns eine Nachricht hinterlassen.

Rezepte:
Für die Ausstellung von Wiederholungsrezepten bitten wir Sie, sich telefonisch in der Praxis zu melden und einen Abhole-Termin für das Rezept zu vereinbaren. Zur Klärung von neu aufgetretenen Problemen bitten wir Sie, einen Termin bei Frau Rieger zu vereinbaren.

Elternfragebogen:
Wenn Sie einen Ersttermin für die kinder- und jugendpsychiatrische Sprechstunde vereinbaren möchten, ist es erforderlich, dass Sie unseren Elternfragebogen ausfüllen und abschicken.
Wenn dieser bei uns eingegangen ist, erfolgt unsererseits eine Terminvergabe.
Dazu nehmen wir telefonisch Kontakt mit Ihnen auf.
Den Fragebogen können Sie hier runterladen: Elternfragebogen pdf 30kb
oder hier online Ausfüllen: Elternfragebogen Formular
Wir melden uns dann wegen eines Termins bei Ihnen – leider geht es oft nicht ohne Wartezeiten.